EU-Repräsentanz

Mit dem systematischen Voranschreiten der Europäischen Integration erhalten auch die Sozialversicherungen einen größeren ökonomischen, rechtlichen und strategischen Bezugsrahmen. Vor allem ist es notwendig, frühzeitig und unmittelbar über die Brüsseler Prozesse unterrichtet zu sein, um in der gemeinschaftlichen Willensbildung aktiv und zielführend mitwirken zu können. Diese wichtige Aufgabe der Information, Analyse und Politikbegleitung übernehmen die EU-Repräsentanzen der Deutschen Sozialversicherung und der Bundesagentur für Arbeit.

Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung

Die Deutsche Sozialversicherung unterhält seit 1993 eine gemeinsame Europavertretung in Brüssel, die für die Sparten der gesetzlichen Renten-, Kranken- und Unfallversicherung tätig ist. Die Einrichtung hat die Aufgabe, die nationalen Spitzenorganisationen über alle relevanten Entwicklungen des europäischen Einigungsprozesses zu informieren und den Kontakt zu den Europäischen Institutionen zu pflegen und zu vertiefen. Ferner sorgt sie dafür, dass das Fachwissen der Deutschen Sozialversicherung und die sie tragenden Prinzipien der Solidarität und Staatsferne wirkungsvoll in die gemeinschaftliche Politikbildung einfließen.

Kontakt

Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung 
Maison Européenne de la Protection Sociale
Rue d'Arlon 50
B-1000 Brüssel

Telefon: +32 (2) 282 05 50 
Telefax: +32 (2) 282 04 79 
E-Mail: dsv@esip.eu

Europavertretung der Bundesagentur für Arbeit

Seit 2003 unterhält die Bundesagentur für Arbeit ebenfalls eine eigenständige Repräsentanz in Brüssel. Sie dient als Bindeglied zwischen den EU-Instanzen und den deutschen beschäftigungspolitischen Aufgaben und Interessen, besonders mit Blick darauf, dass die Europäische Kommission bei der Umsetzung der Europäischen Beschäftigungsstrategie den nationalen öffentlichen Arbeitsverwaltungen eine eigenständige und entscheidende Rolle übertragen hat. Wesentliche Aufgabe der Vertretung ist die Intensivierung der Kontakte mit den Generaldirektionen Beschäftigung und Soziales sowie Bildung und Kultur und den für Arbeit und Soziales zuständigen Ausschüssen des EU-Parlaments. Finden Sie hier weitere Informationen auf den Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit.>>

Kontakt

Europavertretung der Bundesagentur für Arbeit
Maison Européenne de la Protection Sociale
Rue d'Arlon 50
B-1000 Brüssel

Telefon: +49 (911) 179 7012
Telefax: +49 (911) 179 90 7010
E-Mail: zentrale-europa-vertretung@arbeitsagentur.de